Angebot

Ein grober Überblick über meine Leistungen, selbstverständlich wird jedes Projekt individuell angepasst und bei Bedarf neue Möglichkeiten erträumt!

Netzwerk:

Durch meine Arbeit habe ich ein großes Netzwerk an fantastischen Tontechnikern & Studios.
Viele Musiker haben den Tonmeister ihres Vertrauens – sollte dieser nicht verfügbar sein arbeite ich auch sehr gerne mit meiner Frau Anna-Maria Hefele, die nicht nur Musikerin ist. ->Hier finden sich einige Beispiele an gemeinsamen Aufnahmen.
In direkter Zusammenarbeit bin ich mit zwei Tonstudios: Studio Katharco (Deutschland, Nähe Marburg) und Studio Mezzanin (Österreich, Salzburg). Auch bei mir zuhause kann im Atelier aufgenommen werden: ->Atelier

VIDEO / FILM

Musikvideo

Video-Aufnahmen zu fertigem Playback-Ton

Wenn die Musik fertig produziert ist, wird ein Musikvideo-Dreh geplant.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=benz4fUdGHY (Anna-Maria Hefele)
https://www.youtube.com/watch?v=huBfQBdOSl4 (Julia Lacherstorfer)
https://www.youtube.com/watch?v=gMAt3aVfOIg (Raphaela Gromes)
https://www.youtube.com/watch?v=4zR9mwbh1PQ (Marie Spaemann & Christian Bakanic)
https://www.youtube.com/watch?v=Iwia7PmQzqc (Christian Zehnder)
https://www.youtube.com/watch?v=gsiw92KGOuE (Ambrosini, Matinier)


Video-Aufnahmen zu Live-Ton, mit zusätzlichen Bildaufnahmen

Eine Mischung aus Musikvideo und Live-Aufnahme. Bei der Ton-Aufnahme bin ich mit meinen Kameras dabei, zusätzlich werden aber noch weitere Bilder aufgenommen um das Bild auf eine höhere ästhetische Ebene zu heben oder eine kleine Geschichte zu erzählen.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=5aUfqnLg5_w (Gregor Hilbe)
https://www.youtube.com/watch?v=Up4aMupFUbc (Raphaela Gromes)
https://www.youtube.com/watch?v=U4e13uGNiAw (Karin Nakagawa, Hans Tutzer, Paolino Dalla Porta)
https://www.youtube.com/watch?v=0zcZdQxPGEI (Hildegunn Øseth, Gregor Hilbe)


Live-Aufnahmen in einer besonderen Location

Oftmals hat eine Location aufgrund der besonderen Akustik oder Visualität einen speziellen Reiz. So werden Bild & Ton live dort aufgenommen.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=fdtn-DQOa_8 (Organ Explosion)
https://www.youtube.com/watch?v=IAcryR0hkpY (Øiseth & Hilbe)
https://www.youtube.com/watch?v=HuPGWLrKgQY (Yvo Fisher)
https://www.youtube.com/watch?v=Rk_8ixXl2Ko (Jean-Baptiste Müller)
https://www.youtube.com/watch?v=kKAuY5JZgJg (Wolf Janscha)


Playback im Studio:

Direkt nach CD-Aufnahmen wird ein weiterer Tag im Studio für Videoaufnahmen gebucht. Hier gibt es mehr Möglichkeiten für spannende Kamera-Einstellungen. Ein exaktes Playback ist für die Musiker eine Herausforderung, durch die CD-Einspielung aber noch frisch im Gedächtnis.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=s4BJ3wng6Mk (Supersonus)
https://www.youtube.com/watch?v=3jpfeI1Z3as (Shirley Grimes)
https://www.youtube.com/watch?v=phzPNNCiL0M (Triskilian)


Live im Studio / CD

Während CD-Aufnahmen bin ich mit meinen Kameras im Studio. Als Kameramann werde ich “unsichtbar” und “unhörbar”. Der Vorteil ist, dass parallel zu den Ton-Aufnahmen auch gleich Videos gemacht werden können. Allerdings bin ich im Ton-Studio visuell oft sehr eingeschränkt.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=NTszZtMjXzI (David Six)
https://www.youtube.com/watch?v=x8GTNfcptwA (Michel Godard / Natasa Mirković)
https://www.youtube.com/watch?v=V1HCWVpXt-c (TripleStockPot)
https://www.youtube.com/watch?v=woDMsIjVu-s (Meretrio & Heinrich von Kalnein)
https://www.youtube.com/watch?v=Dbfl_hgXS4g (Hilbe / Zehnder)
https://www.youtube.com/watch?v=85SiyE1BN6s (Kahiba)


Live im Studio / Video

Es findet keine CD-Aufnahme statt, aber für optimal kontrollierbare Ton-Qualität wird trotzdem in kontrollierter Studio-Umgebumg aufgenommen. Das Endergebnis ist ein Video.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=MTlzDUOfkAc (Chorwerk Ruhr)
https://www.youtube.com/watch?v=QI2w4TL3Y3U (Johannes Dickbauer)
https://www.youtube.com/watch?v=9s_0jfe242U (DACH)
https://www.youtube.com/watch?v=LsViQ4vR5bY (Dickbauer Collective)
https://www.youtube.com/watch?v=NhPY0HGOW3s (Elin, Sakas)


Konzertmitschnitt

Mit meinen vielen Kameras schneide ich ein komplettes Konzert mit – später können ausgewählte besonders gelungene Tracks, oder auch das ganze Konzert, zu einem Video geschnitten werden.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=NG03mxgsOCo (Bruckner Orchester Linz)
https://www.youtube.com/watch?v=zvwBcwp68SM (Enders Room)
https://www.youtube.com/watch?v=CwCsq8FHWLc (Rabih Abou-Khalil)
https://www.youtube.com/watch?v=AUZEXEER3qc (Zsófia Boros)
https://www.youtube.com/watch?v=CMineILbVOE (Ambrosini, Matinier)


Konzertzusammenschnitt

Das ganze Konzert wird mitgeschnitten und die besten Momente werden zusammgengeschnitten.
Beispiel:
https://www.youtube.com/watch?v=3STSyvv_ZWA (Pepe Auer)
https://www.youtube.com/watch?v=-UsjZYzryVU (Christian Zehnder)
https://www.youtube.com/watch?v=p6USYifm438 (Hilbe / Zehnder)
https://www.youtube.com/watch?v=9yPkDQWpB2I (Tango Crash)


Videodreh vor Konzerten

Photo © A.-M. Hefele

Manchmal wird eine besonders tolle Konzert-Location genutzt um dort ein Video aufzunehmen. Der Vorteil ist, dass Ton / Bühne aufgebaut ist, aber man einen Track mehrmals spielen (und somit editieren) kann.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=4lb06zcCOd8 (Anna-Maria Hefele, Tomek Kolczynski, Giuseppe Lomeo)
https://www.youtube.com/watch?v=iTz0560ahds (Jean-Louis Matinier & Kevin Seddiki)
https://www.youtube.com/watch?v=8vDt8ZIZcoA (Joshua Ginsburg)


vorproduzierter Livestream

Livestreams biete ich nicht an, weil ich mit dem Resultat immer unzufrieden bin (außer man betreibt einen sehr großen technischen und finanziellen Aufwand!).Einem Publikum, das daheim am Bildschirm sitzt, ist es meiner Meinung nach ziemlich egal ob die Musik wirklich “live” ist. Wichtig ist, dass ein Video gefühlvoll aufgenommen & geschnitten ist und ein Konzert auch am Bildschirm spannend bleibt. Meine Herangehensweise ist eine sorgfältige Vorproduktion. Das Konzert wird als solches gespielt, sollten grobe Fehler passieren kann man ein Stück auch wiederholen. Danach ist Zeit für eine gute Tonmischung & Bildschnitt.
Beispiele:
https://www.youtube.com/watch?v=swkU-Dqqspg ALMA
https://www.youtube.com/watch?v=NG03mxgsOCo Bruckner Orchester Linz
https://www.youtube.com/watch?v=dZYVmlYrsBA Ramsch & Rosen
https://www.lt1.at/aktuelles/das-lt1-jubilaeumskonzert/ folkshilfe


Studiobegleitung / EPK

Projektvideo
Neue Musik- oder Bandprojekte brauchen oftmals ein Präsentationsvideo. Eine Mischung aus Interviews, Konzertaufnahmen, Studioaufnahmen…
Beispiel:
https://www.youtube.com/watch?v=c7eZwy4czQg (Orchester Divertimento Bern)
https://www.youtube.com/watch?v=cRtm0wiYEoE (Radio Sting Quartet)
https://www.youtube.com/watch?v=DKRE8E7np_A (Weiser, Höcherl)
https://www.youtube.com/watch?v=E_GP22NLncA (JBBG – Jazz Bigband Graz)
https://www.youtube.com/watch?v=1r-a336eCwM (Chorknaben Uetersen)
https://www.youtube.com/watch?v=dpy_1_HiEQY (Kahiba)


Bandprobe

Photo © Jan Schäffner

Um ein Livekonzert zu teasern oder auch nur ein Gefühl von der Band zu vermitteln: ein Mitschnitt einer Bandprobe!
Beispiel:
https://www.youtube.com/watch?v=kyCBGsB1aZg (Eddy Miller Band)


PHOTOGRAPHIE

Photo © A.-M. Hefele

Portrait / Bandfotos

Als Fotograf biete ich von klassisch bis verrückt: Musiker / Band-Portraits, Coverfotos etc.
Eine Auswahl an Auftragsfotos findet man >hier

GRAFIK

CD – Gestaltung: Fotos und oder Grafik:
Als diplomierter Grafiker habe ich großen Spaß an CD-Cover-Gestaltungen, Bookletdesign oder einfach nur ein passendes Foto für ein Cover zu liefern.

EQUPIMENT

Kameras:
Canon: 5x 5D MkIII, 1x 80D
Sony: α7R MkIII, α7S MkIII, α6400
GoPro Hero 8 & 5

Objektive:
für / von Canon: 24mm 2,8 | 35mm 2,8 | 2x 50mm 1,4 | 90mm 2,8 Makro | 16-55mm 2,8 | 24-70mm 2,8 | 70-200mm 2,8
für / von Sony: 14mm 2,8 | 24mm 2,8 | 35mm 1,4 | 50mm 1,4 | 17-28mm 2,8 | 28-75mm 2,8 | 70-200mm 2,8 | 2,0 Extender

Licht:
Kunstlicht: 8x ARRI compact 350W, 4x ARRI 650W Plus
LED: Swit S-2610 100W, Nanguang Luxpad 43H, Ringlicht

Stabilisierung:
Glidecam Steadycam
Gimbal: DJI RSC 2 Pro mit RavenEye
Drohne: DJI Mavic Mini

Ton (Thomas):
Ansteckmikrofone für Interviews: 2x Sennheiser ClipMic digital
Røde Stereo Video Mic
Azden SGM-DSLR Shotgun Microphone
Zoom H4nPro Field Recorder

Tontechnik (Anna-Maria):
Mikrofone:
– Bändchenmikrofon: AEA KU4
Kondensatormikrofone:
– Großmembran: Microtech Gefell UMT70S
– Kleinmembran: Stereopärchen Soyuz 013 FET MAC (alle Kapseln)
– Kleinmembran: Stereopärchen Neumann KM 184 (Niere)
– Kleinmembran: Audix VX10
– Kleinmembran: 2 Stück DPA Instrumentenmikrofone
– Dynamisch: Shure SM57 + Verstärker (Soyuz Launcher)
– Schertler Tonabnehmer + DI Box
Preamps:
Audient ASP 880 (bis zu 8 Kanäle)
Focusrite Platinum ToneFactory (1 Kanal)
Soundkarte: RME800 (4 Kanäle)

Insgesamt kann mit bis zu 13 Kanälen aufgenommen werden.